Therapie & Gymnastik

Die Angebote im KEIDEL Mineral-Thermalbad wirken auf Körper und Geist. Mit unseren Wasser-Therapien haben wir uns schon weit über die Grenzen Freiburgs hinaus einen guten Namen gemacht: Die Freiburger Auftriebstherapie nach der Halliwick-Methode von James McMillan eignet sich hervorragend zur Behandlung von Bandscheibenproblemen, Rückenschmerzen und neurologischen Erkrankungen. Die in enger Zusammenarbeit mit dem Balneologischen Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg entwickelte Bewegungstherapie im Wasser wird inzwischen auf der ganzen Welt erfolgreich angewandt. Klassische Massagen, Krankengymnastik, Wannenbäder und Fangobehandlungen mit dem Freiburger Vulkanit-Fango ergänzen die Behandlungen sinnvoll, sie wirken in Kombination mit dem Bad im warmen Thermalwasser noch besser. So können rheumatische Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Sportverletzungen und postoperative Zustände optimal versorgt werden. Für Ihre Gesundheit beugen Sie mit diesen Anwendungen zielgerichtet den oben beschriebenen Symptomen vor.

 

Tel.-Nr. für Terminierungen: 0761/2105-852 (Mo.-Fr. von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr)